Unterzeichnet den Aufruf

Kampagne Stopp Ramstein: Kein Drohnenkrieg!

Der US-Militärstützpunkt Ramstein ist ein zentrales Drehkreuz für die Vorbereitung und Durchführung völkerrechtwidriger Angriffskriege. Die meisten tödlichen Einsätze US-amerikanischer Kampfdrohnen, u.a. in Irak, Afghanistan, Pakistan, Jemen, Syrien und Afrika, werden über die Satellitenrelaisstation auf der US-Air-Base Ramstein durchgeführt.

US-Drohnenpiloten auf verschiedensten Militärbasen nutzen Ramstein für die Steuerung der Killerdrohnen in weltweiten und illegalen Kriegseinsätzen. In Ramstein analysieren und aktualisieren ca. 650 MitarbeiterInnen ständig die Überwachungsdaten der vermeintlichen Zielpersonen und leiten ihre Daten dann weiter.

Die US-Regierung hat mittels Drohnen in Pakistan, Jemen und Somalia fast 5000 Menschen außergerichtlich getötet sowie über 13.000 im Afghanistan-Krieg. Ungezählte Opfer gab es durch US-Drohnen im Irak, in Syrien und in Libyen. Die große Mehrzahl der Opfer waren Unbeteiligte wie Frauen, Kinder und alte Menschen. Die Mordbefehle werden per Joystick über die Satelliten-Relaisstation in Ramstein an die jeweiligen Drohnen übermittelt. Ohne Ramstein würde der gesamte Drohnenkrieg auf unbestimmte Zeit empfindlich behindert.

Zugleich war Ramstein logistisch unverzichtbar für die Durchführung des brutalen US/NATO-Kriegs in Afghanistan und des US-Angriffskriegs in Irak. Gleiches gilt für drohende US-Interventionskriege, einschließlich an den Grenzen zu Russland.

Die Komponenten des US-Raketenabwehrschildes sind in verschiedenen NATO-Staaten stationiert, eine seiner Befehlszentralen ist in das AIRCOM, das Hauptquartier aller NATO-Luftwaffen, auf der US-Air Base Ramstein integriert.

Außergerichtliches Töten von BürgerInnen anderer Staaten auf deren Territorien verstößt nicht nur gegen die Menschenrechts-Charta der UNO und gegen das Völkerrecht, sondern auch - wenn das Verbrechen von deutschem Hoheitsgebiet ausgeht - gegen unser Grundgesetz. Das wollen wir nicht länger hinnehmen, weder das illegale Treiben der USA in Deutschland noch deren Völkerrechtsverbrechen von deutschem Boden aus, noch deren Unterstützung durch die Bundesregierung.

Wir fordern daher vom Deutschen Bundestag und von der Bundesregierung, den USA die Nutzung von Ramstein als Basis zur Drohnenkriegsführung zu verbieten und die Satelliten-Relaisstation zu schließen, zugleich selbst auf die Anschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr zu verzichten und die Einführung von Kampfrobotern im Militär zu ächten, sowie die illegalen Ausspähpraktiken der NSA in Zusammenarbeit mit dem BND, wofür Ramstein ein Kristallisationspunkt ist, zu beenden.

Ohne persönlichen Einsatz und demonstrative Aktionen kann die brandgefährliche Militärpolitik der Bundesregierung und die Kriegshandlungen der US/NATO nicht gestoppt werden.

Deswegen rufen wir im Rahmen einer längerfristigen und umfassenden Kampagne auf zur Demonstration und Kundgebung vor der Air Base Ramstein.

[signature]

10,860 signatures

Teile die Kampagne mit Deinen Bekannten:

   

Letzte Unterzeichner/innen
10,860Jan HoppertJan 23, 2017
10,859Gertrud HornRatingenJan 22, 2017
10,858Adrien. LedouxMannheimJan 22, 2017
10,857Marie MartensSandbostelJan 22, 2017
10,856Florian KreppoldKölnJan 21, 2017
10,855Ursula MattarJan 20, 2017
10,854Harald OkunBedburgJan 20, 2017
10,853Regina UrmannChemnitzJan 19, 2017
10,852Heinz D. KappeiBerlunJan 19, 2017
10,851Markus BrandtHerrengosserstedtJan 19, 2017
10,850Marcel DanielsHaltern am SeeJan 18, 2017
10,849HELGA kißlinger-SchäferOettingenJan 18, 2017
10,848René VollmerWehrheimJan 18, 2017
10,847Jens SchneiderIngelheim Jan 18, 2017
10,846katharina krolltraunsteinJan 18, 2017
10,845KURT TURZERMömbris-SchimbornJan 17, 2017
10,844Jonas KandelsKarlsruheJan 17, 2017
10,843Ulrich WortbergStendalJan 17, 2017
10,842Daniel MeierhöferSigmaringenJan 17, 2017
10,841Hans-Peter Uwe KrumpelLeipzigJan 17, 2017
10,840Gabriele HippBad WörishofenJan 16, 2017
10,839Torsten WeigeltLeipzigJan 16, 2017
10,838Michael PullmannBad MünstereifelJan 15, 2017
10,837Frank SchirmerLeipzigJan 15, 2017
10,836Susanna ZurholdBielefeldJan 15, 2017
10,835Sandra Weissbach BerlinJan 15, 2017
10,834Thomas SchachnerWienJan 15, 2017
10,833albert justhamburgJan 15, 2017
10,832Carmen PlateKölnJan 14, 2017
10,831Pamela McLaughlinBersenbrückJan 14, 2017
10,830Karin CarstensBarmstedtJan 14, 2017
10,829Albrecht KernHeidelbergJan 14, 2017
10,828Matthias SchifferNettetalJan 14, 2017
10,827Tammo Heyen26842Jan 13, 2017
10,826Gerd KozlikFreiberg/SachsenJan 13, 2017
10,825Karsten GlochBernburgJan 13, 2017
10,824Peter HöferBilligheimJan 13, 2017
10,823Bernd KrollVaalsJan 13, 2017
10,822Sebastian AppelNeu BoltenhagenJan 12, 2017
10,821Frederik SchulzBielefeldJan 11, 2017
10,820Marvin BöselWesselnJan 11, 2017
10,819Henrik PohlmannJan 11, 2017
10,818Rolf WinzerPulsnitzJan 11, 2017
10,817Frank KriesterBerlinJan 11, 2017
10,816Max OpitzJan 11, 2017
10,815Judith SchwemmerHechingenJan 10, 2017
10,814Andreas LeismüllerMünchenJan 10, 2017
10,813Bernd RudolphJan 10, 2017
10,812Jan SchumannGelsenkirchenJan 10, 2017
10,811Reinald SchrackDresdenJan 10, 2017
10,810Matthias BeckJan 09, 2017
10,809Julia LeichtenschlagMainzJan 09, 2017
10,808Wolfgang LoppentinStockelsdorfJan 09, 2017
10,807Florian SuhrRiesebyJan 09, 2017
10,806Sara Ida GaißmaierJan 09, 2017
10,805Sirko MantheyHamburgJan 09, 2017
10,804Charlotte WagnerleipzigJan 09, 2017
10,803Anita PuhlGrazJan 09, 2017
10,802Andre WildtJan 08, 2017
10,801Manfred FischerederUttendorfJan 08, 2017
10,800Wilfried HennesAlfterJan 08, 2017
10,799Justin BärbockJan 08, 2017
10,798Heiko LöhrDürenJan 08, 2017
10,797Andre NitschkeBöhlenJan 07, 2017
10,796Claudia BirkertJan 07, 2017
10,795Angela KaschewskiHamburgJan 07, 2017
10,794Kathrin Baas51674 WiehlJan 07, 2017
10,793Markus Baas51674 WiehlJan 07, 2017
10,792Ursula HeldWaldshut-TiengenJan 07, 2017
10,791Claudia Weidt-Goldmann Breuna Jan 07, 2017
10,790Marcel OwczarekEislingenJan 07, 2017
10,789Harald TietjenHamburgJan 06, 2017
10,788Susanne RichterMünchenJan 06, 2017
10,787David KasperCloppenburgJan 06, 2017
10,786Jennifer Kastner BayreuthJan 06, 2017
10,785Damien JeskeJan 06, 2017
10,784Maurice HumeauDarmstadt Jan 06, 2017
10,783Christian StadlerMauerstettenJan 06, 2017
10,782Alexander FabigHückeswagenJan 05, 2017
10,781Felix SeeckWeimarJan 05, 2017
10,780Alice KrauseKoblenzJan 05, 2017
10,779Maria BrücknerDresdenJan 05, 2017
10,778Maria GreßFreudenbergJan 05, 2017
10,777Karsten HeinemannWeinsbergJan 05, 2017
10,776Sonja Glück BreisachJan 05, 2017
10,775Dirk HorneckWissenJan 05, 2017
10,774Mathias KinasJan 04, 2017
10,773Hanne-Margret BirckenbachHamburgJan 04, 2017
10,772Annika MüllerKasselJan 04, 2017
10,771Michael BauknechtJan 04, 2017
10,770Bernd KuehnWiesbadenJan 04, 2017
10,769Mario SignusErzhausenJan 04, 2017
10,768Laura Franke Aying Jan 04, 2017
10,767Marie SpaemannWienJan 04, 2017
10,766Helge EberstZsiraJan 04, 2017
10,765Enno NeuhausMindenJan 03, 2017
10,764achim wischermanessenJan 03, 2017
10,763Patrick ReichleMuggensturmJan 03, 2017
10,762ulrich fiegeJan 03, 2017
10,761Guido GöttscheRiedstadtJan 03, 2017