Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Premiere von „National Bird“ – Wir verlosen Tickets!

18. Mai 2017 · 20:15 - 22:00 CEST

Nach sehr guten Bewertungen der Kritiker die „National Bird“ von Regisseurin Sonia Kennebeck bereits sehen durften, feiert der Dokumentarfilm nun am 18. Mai im Kino Union in Kaiserslautern seine Premiere.
Die Kampagne „Stopp Ramstein“ ist Partner von „National Bird“. Wir verlosen daher 10×2 Tickets unter denen, die sich den Film im Kino anschauen wollen. Ihr könnt mit den Tickets die Premiere besuchen, oder den Film in allen deutschen Kinos anschauen, die „National Bird“ im Programm haben! Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt bitte eine E-Mail an verlosung@ramstein-kampagne.eu. Wir schmeißen die TeilnehmerInnen in einen Topf und lassen den Zufall entscheiden.

Der Film handelt von drei Kriegsveteranen, die für das US-Militär auf unterschiedliche Weise im Drohnenkrieg eingesetzt wurden und unter der Last ihrer Schuld an die Öffentlichkeit gingen, um von dem Grauen zu berichten, das der „saubere Krieg“ verursacht. Regisseurin Sonia Kennebeck verfilmte die Geschichte der Whistleblower in dem packenden Dokumentarfilm, der ab dem 18. Mai in den deutschen Kinos anläuft.

„Offen und sensibel erforscht der Film die Wirksamkeit von Drohnenschlägen auf die Moral und das Leben von drei in Schuld verstrickten Drohnen-Operateuren.“ (Filmmaker Magazin)

Details

Datum:
18. Mai 2017
Zeit:
20:15 - 22:00

Veranstaltungsort

Kino Union
Kerststraße 64
Kaiserslautern, 67655
+ Google Karte
Website:
http://union---studio-fur-filmkunst-kino-kaiserslautern.kino-zeit.de/programm