Pressenza: Alfonso di Stefano: „Anti-Kriegs- und Anti-Rassismus-Bewegung sind komplementär, wo soll da der Unterschied sein?“

Alfonso di Stefano ist Mitglied beim Basiskomitee von No Muos – No Sigonella und Teil der Bewegung No M.U.O.S. in Sizilien und nahm im Rahmen der Aktionswoche Stopp Air Base Ramstein als einer der Partizipanten aus 12 Ländern am internationalen Treffen gegen ausländische Militärbasen in der Versöhnungskirche von Kaiserslautern teil.
Im Interview berichtet di Stefano über den Protest gegen US-Militärbasen in Italien über die wachsende Fremdenfeindlichkeit und warum die Anti-Kriegs- und die Anti-Rassismus-Bewegung komplementär sind. […]

Ganzen Artikel auf Pressenza lesen >

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen