Solidarität mit Julian Assange

Ein großer Erfolg war die Kundgebung für Julian Assange bei der Mahnwache am Montag, den 26. November.

Die Berliner Mahnwache, die NachDenkSeiten, Aufstehen Berlin und Stopp Air Base Ramstein Berlin mobilisierten gemeinsam für die Kundgebung und wurden dabei unterstützt durch Attac Berlin, die Friko, „KWK kommt“ und die „Aktion Freiheit statt Angst“.